Neuigkeiten

 
aktualisiert: 18.08.2017
Update-Liste

8. Lassogeier Luftzirkus 2017

Der 8. LASSOGEIER-Luftzirkus 2017 in Niederkassel-Rheidt (zwischen Köln und Bonn) findet vom 14. - 15. Oktober 2017 statt. Es werden die Klassen Oldtime-Stunt, Beginner-Kunstflug, Basic-Carrier-Deck, Semi-Scale, Mini-Team-Race, Mini-Combat (MC bei mind. 4 Teilnehmern als Deutsche Meisterschaft) sowie Mäuse-Rennen (Cox-Klasse) ausgeschrieben. Weiterhin wird als externe Veranstaltung die LMM NRW F2B (vom DaeC ausschließlich für NRW-Piloten) durchgeführt!

Wir hoffen natürlich wettermäßig auf ein schönes, regenloses Wochenende und zahlreiche Teilnehmer.

Wir haben aber erneut eine sehr wichtige Bitte an alle Teilnehmer: Wir werden wie immer versuchen, eine Grundverpflegung zu organisieren, wollen darauf aber gut vorbereitet sein und bitten, da wir ab diesem Jahr ein Limit von 50 Teilnehmern gesetzt haben, alle Interessenten bis spätestens 15. September 2017 um Ihre Anmeldung (telefonisch, per E-Mail oder Fax). Nachmeldungen sind nur noch in absoluten Ausnahmefällen möglich!

Es ist weniger ein Problem für uns, noch kurzfristig vor Wettbewerbsbeginn eine Absage zu bekommen, deshalb lieber sehr früh melden. Bitte unterstützt uns dabei, dass wir als Veranstalter durch ein Mindestmaß an Arbeitsaufwand Freude daran haben, zu sehen, dass es Euch bei uns gefällt!
Ein schöner und funktionierender Wettbewerb ist eine tolle Motivation für Euch und uns und für weitere Luftzirkusse in Rheidt!

Vielen Dank! Axel Jungherz und Robert Schulze

Ergebnisse aus Barcelona

Manuel Mateo hat anläßlich des 6. World Cup F2D am 7., 8. und 9. Juli 2017 in Barcelona zusammengestellt.
  • Chronik vom Wordcup F2D in Barcelona

Josch Bensch

Am Freitag, den 21.07.2017 verstarb im Alter von 93 Jahren Josch Bensch, eines der Urgesteine der belgischen Fesselflugszene. Josch hat uns viele Jahre als Kunstflugpunktrichter begleitet und uns mit seinen Zeichen auf den Wertungsbögen auf unsere Flugfehler aufmerksam gemacht.

Fesselfliegertreffen Hammersbach

Von Freitag, den 18.08.2017 (Anreise) bis Sonntag, den 20.08.2017 (Abreise) lädt Rainer Schmidt auf das Fluggelände des MBC Hammersbach (nördlich von Hanau) zu einem Fesselfliegertreffen ein. In familiärer Atmosphäre gibt es Gelegenheit zu einem Erfahrungsaustausch und zum Fliegen in zwei Kreisen.

Scale/Semi-Scale in Untersiggenthal

Bereits zum dritten Mal laden die Schweizer Fesselflieger zu einem internationalen Scale / Semi-Scale Wettbewerb ein. Vom 19 bis zum 20. August 2017 wird in der Fesselfluganlage Hard 2000, 5417 Untersiggenthal (Schweiz) der Swiss Control Line Scale / Semi-Scale Contest ausgeflogen. Scale wird gemäß dem Reglement F4B Fesselflugmodelle (nach FAI Sorting Code, Ausgabe 2017) durchgeführt, für Fesselflug Semi-Scale Modelle gilt das Schweizer Reglement (siehe Anhang).

Bitte reserviert euch den Termin schon jetzt.
  • Flyer zum Swiss Scale-Wettbewerb am 19. und 20.08.2017 in Untersiggenthal
  • Reglement Fesselflug Semi-Scale (deutsch)
  • Rules Control Line Semi-Scale (english)

Wettbewerbe 2017

Folgende Einladungen zu Wettbewerben in der Saison 2017 haben uns bisher erreicht:
  • Flyer zum Swiss Scale-Wettbewerb am 19. und 20.08.2017 in Untersiggenthal
  • Einladung zum F2 A/B/C/D-Wettbewerb am 2. und 3.9.2017 in Lugo

Jahresrunde 2016

Die Jahresrunde 2016 ist nun abgeschlossen, und DAeC Fachreferent Wolfgang Gehrig hat die Erbenisse in seinem Bericht zusammengeführt. Neben der Qualifikation zur Nationalmannschaft 2017 berichtet er von der Deutschen Meisterschaft und dem Abschneiden der deutschen Teilnehmer bei der Weltmeisterschaft 2016 in Australien.